Infobrief - Zwangsvollstreckung

Da uns viele nach dem "Infobrief-Zwangsvollstreckung", bei dem Herr Engler mitwirkt, fragen, haben wir Euch nunmehr den Link hier eingefügt.

https://kostenlos.anwaltverlag.de/fachgebiete/zwangsvollstreckung/

Es handelt sich bei dem Infobrief um ein Abo, welches jedoch kostenlos und jeder Zeit kündbar ist. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen :)

 

Euer Engler-Team

Stand: 16.06.2021

 

* * * * *

 

Präsenzseminare vom 17.05.2021 bis 02.06.2021

 

Folgende Seminartage dürfen leider nicht vor Ort durchgeführt werden und werden somit auf eine Online-Schulung umgestellt:

  • 17.05.2021 - Gera (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 18.05.2021 - Erfurt (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)
  • 19.05.2021 - Halle (erfolgreiche Zwangsvollstreckung + RVG intensiv)
  • 26.05.2021 - Amberg (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 27.05.2021 - Nürnberg (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)
  • 01.06.2021 - Lüneburg (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 02.06.2021 - Hamburg (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)

 

Aufgrund der Umstellungen, können sich nunmehr deutschlandweit Teilnehmer anmelden - unabhängig von Ihrem Wohnort - und somit ein umfangreicheres Online-Seminar genießen. Sollten Präsenzseminare nicht vor Ort durchgeführt werden dürfen, werden diese automatisch zu einer Online-Schulung umgestellt (gleiche Uhrzeit / gleicher Tag). Vorab werden wir Euch selbstverständlich hierrüber informieren.

 

Euer ENGLER-Team

 

Stand: 17.05.2021

 

 

* * * * *

 

Wichtige Hinweise ab 2021

  1. Ein umfangreiches Skript wird Ihnen ca. 3-4 Tage vor Seminarbeginn in elektronischer Form an die bei Anmeldung angegebene Emailadresse zugesandt. Wir bitten dieses zum Seminar mitzubringen.
  2. Sofern ein Präsenzseminar nicht vor Ort stattfinden darf, findet dieses Seminar am selben Tag, zur selben Zeit als Online-Seminar statt. Hierrüber werden wir Sie im Vorfeld via Email informieren.

 

Stand: 22.12.2020

* * * * *

 

Präsenzseminare 2021

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Hygiene- und Abstandsregelung, sind viele Präsenzseminare auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt, sodass eine rasche Anmeldung erfolgen sollte. Dies gilt besonders für die Präsenzseminare

"Vorbereitung auf die Abschlussprüfung"

im ersten Quartal des Jahres 2021.

Das Präsenzseminar am 30.01.2021 in Bremen ist bereits vollständig ausgebucht. Schnell sein lohnt sich! Anderenfalls bieten wir auch Online-Seminare für "Vorbereitung auf die Abschlussprüfung" an.

Euer ENGLER-Team

 

Stand: 08.12.2020

 

* * * * *

 

Wichtiger Hinweis zu den Online-Schulungen

Es ist von hoher Wichtigkeit, dass Ihr PC/Tablet/Smartphone über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügt. Firefox sollte möglichst nicht verwendet werden, da dieser Anbieter erfahrungsgemäß die meisten Probleme bereitet. Wir empfehlen Google Chrome. Bei Fragen können Sie auch gerne Ihr Mikrofon/Headset zuschalten oder aber die vorhandene Chatfunktion nutzen.

Geben Sie bei Anmeldung bitte an, mit welcher Email-Adresse Sie teilnehmen möchten.

Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch auf diese Email-Adresse die Buchungsbestätigung und Rechnung. Sie erhalten 3 bis 4 Tage vor dem Seminar eine Einladung per Email unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei. Kontrollieren Sie bitte bei Nichterhalt Ihren SPAM-Odner.

Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 15 Minuten vor Beginn des Seminares geöffnet. Melden Sie sich hierzu bitte rechtzeitig mit Ihrem Zugangslink an.

 

 

* * * * *

 

COVID-19-Regelung

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der erhöhten Nachfrage - ob unsere Präsenzseminare stattfinden - möchten wir Ihnen mitteilen, dass alle bis auf Weiteres durchgeführt werden dürfen und werden. Alle Hotels sind zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln verpflichtet. Eine strenge Einhaltung dieser ist uns und zum Wohle aller sehr wichtig.

Sollten jedoch Verordnungen in den jeweiligen Bundesländern erlassen werden, welche uns untersagen, die Präsenzseminare durchzuführen, so wird das von Ihnen gebuchte Seminar automatisch zu einer Online-Schulung. Die hierfür benötigten Zugangsdaten erhalten Sie sodann auf die von Ihnen in der Anmeldung angegebene Emailadresse. Den Hinweis zur Änderung des Seminares von einem Präsentseminar zu einer Online-Schulung erhalten Sie selbstverständlich schnellstmöglich nach Bekanntgabe der zuständigen Stelle.

Sollten Sie hinsichtlich des Obenstehenden noch Fragen haben, so steht Ihnen unser Büro unter der 038292/ 82 36 75 gerne zur Verfügung.

Wir hoffen jedoch immer das Beste und drücken uns allen die Daumen, dass wir gesund und munter durch diese schwierige Zeit kommen.

Ihr ENGLER-Team

 

Stand: 26.10.2021

Infobrief - Zwangsvollstreckung Da uns viele nach dem "Infobrief-Zwangsvollstreckung", bei dem Herr Engler mitwirkt, fragen, haben wir Euch nunmehr den Link hier eingefügt.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Infobrief - Zwangsvollstreckung

Da uns viele nach dem "Infobrief-Zwangsvollstreckung", bei dem Herr Engler mitwirkt, fragen, haben wir Euch nunmehr den Link hier eingefügt.

https://kostenlos.anwaltverlag.de/fachgebiete/zwangsvollstreckung/

Es handelt sich bei dem Infobrief um ein Abo, welches jedoch kostenlos und jeder Zeit kündbar ist. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen :)

 

Euer Engler-Team

Stand: 16.06.2021

 

* * * * *

 

Präsenzseminare vom 17.05.2021 bis 02.06.2021

 

Folgende Seminartage dürfen leider nicht vor Ort durchgeführt werden und werden somit auf eine Online-Schulung umgestellt:

  • 17.05.2021 - Gera (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 18.05.2021 - Erfurt (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)
  • 19.05.2021 - Halle (erfolgreiche Zwangsvollstreckung + RVG intensiv)
  • 26.05.2021 - Amberg (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 27.05.2021 - Nürnberg (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)
  • 01.06.2021 - Lüneburg (Mahnverfahren/Zwangsvollstreckung für Einsteiger + RVG für Einsteiger)
  • 02.06.2021 - Hamburg (Zwangsvollstreckung für Profis + RVG intensiv)

 

Aufgrund der Umstellungen, können sich nunmehr deutschlandweit Teilnehmer anmelden - unabhängig von Ihrem Wohnort - und somit ein umfangreicheres Online-Seminar genießen. Sollten Präsenzseminare nicht vor Ort durchgeführt werden dürfen, werden diese automatisch zu einer Online-Schulung umgestellt (gleiche Uhrzeit / gleicher Tag). Vorab werden wir Euch selbstverständlich hierrüber informieren.

 

Euer ENGLER-Team

 

Stand: 17.05.2021

 

 

* * * * *

 

Wichtige Hinweise ab 2021

  1. Ein umfangreiches Skript wird Ihnen ca. 3-4 Tage vor Seminarbeginn in elektronischer Form an die bei Anmeldung angegebene Emailadresse zugesandt. Wir bitten dieses zum Seminar mitzubringen.
  2. Sofern ein Präsenzseminar nicht vor Ort stattfinden darf, findet dieses Seminar am selben Tag, zur selben Zeit als Online-Seminar statt. Hierrüber werden wir Sie im Vorfeld via Email informieren.

 

Stand: 22.12.2020

* * * * *

 

Präsenzseminare 2021

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Hygiene- und Abstandsregelung, sind viele Präsenzseminare auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt, sodass eine rasche Anmeldung erfolgen sollte. Dies gilt besonders für die Präsenzseminare

"Vorbereitung auf die Abschlussprüfung"

im ersten Quartal des Jahres 2021.

Das Präsenzseminar am 30.01.2021 in Bremen ist bereits vollständig ausgebucht. Schnell sein lohnt sich! Anderenfalls bieten wir auch Online-Seminare für "Vorbereitung auf die Abschlussprüfung" an.

Euer ENGLER-Team

 

Stand: 08.12.2020

 

* * * * *

 

Wichtiger Hinweis zu den Online-Schulungen

Es ist von hoher Wichtigkeit, dass Ihr PC/Tablet/Smartphone über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügt. Firefox sollte möglichst nicht verwendet werden, da dieser Anbieter erfahrungsgemäß die meisten Probleme bereitet. Wir empfehlen Google Chrome. Bei Fragen können Sie auch gerne Ihr Mikrofon/Headset zuschalten oder aber die vorhandene Chatfunktion nutzen.

Geben Sie bei Anmeldung bitte an, mit welcher Email-Adresse Sie teilnehmen möchten.

Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch auf diese Email-Adresse die Buchungsbestätigung und Rechnung. Sie erhalten 3 bis 4 Tage vor dem Seminar eine Einladung per Email unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei. Kontrollieren Sie bitte bei Nichterhalt Ihren SPAM-Odner.

Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 15 Minuten vor Beginn des Seminares geöffnet. Melden Sie sich hierzu bitte rechtzeitig mit Ihrem Zugangslink an.

 

 

* * * * *

 

COVID-19-Regelung

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der erhöhten Nachfrage - ob unsere Präsenzseminare stattfinden - möchten wir Ihnen mitteilen, dass alle bis auf Weiteres durchgeführt werden dürfen und werden. Alle Hotels sind zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln verpflichtet. Eine strenge Einhaltung dieser ist uns und zum Wohle aller sehr wichtig.

Sollten jedoch Verordnungen in den jeweiligen Bundesländern erlassen werden, welche uns untersagen, die Präsenzseminare durchzuführen, so wird das von Ihnen gebuchte Seminar automatisch zu einer Online-Schulung. Die hierfür benötigten Zugangsdaten erhalten Sie sodann auf die von Ihnen in der Anmeldung angegebene Emailadresse. Den Hinweis zur Änderung des Seminares von einem Präsentseminar zu einer Online-Schulung erhalten Sie selbstverständlich schnellstmöglich nach Bekanntgabe der zuständigen Stelle.

Sollten Sie hinsichtlich des Obenstehenden noch Fragen haben, so steht Ihnen unser Büro unter der 038292/ 82 36 75 gerne zur Verfügung.

Wir hoffen jedoch immer das Beste und drücken uns allen die Daumen, dass wir gesund und munter durch diese schwierige Zeit kommen.

Ihr ENGLER-Team

 

Stand: 26.10.2021

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen